Lesespaziergänge und Seminarwochenenden 2021

P1100261.jpg

Lesespaziergänge

Komm mit auf einen meiner Lesespaziergänge. Dauer ca. 90 Minuten. Wir brechen auf und sind achtsam unterwegs. Der Weg als Symbol für den Lebensweg. Begleitet wird der Spaziergang mit Texten aus meinem neuen Buch GEHEN zur inneren Freiheit finden.

Möchten Sie einen Lesespaziergang mit mir organisieren? Ich bin dabei!

Index

Lesespaziergang Haus der Frauen St. Johann bei Herberstein

13. Oktober 2021 um 16 Uhr Kaffeempfang mit anschließendem Spaziergang

Wir spazieren in den Weingärten rund um das Haus der Frauen. Halt in den Wurzeln finden und dadurch aufbrechen können. Die Blickrichtung wechseln, das Glück im Einfachen finden, den Rucksack ausmisten. Das Gehen selbst und die Natur als Resonanzraum für Reflexionen zu nützen.

 

 

Logo Quo Vadis

Lesung im Quo Vadis Wien

Donnerstag, 21. Oktober 2021 | 19:00-21:00 Uhr | Stephansplatz 6, 1010 Wien

Heute breche ich auf – Das Leben ist eine Pilgerreise

Ingeborg Berta Hofbauer pilgert seit 2007.  Allein pilgerte sie den Jakobsweg in Spanien. Pilgerwege in Österreich, Deutschland, Italien, Slowenien, Portugal und immer wieder in Spanien. Pilgern veränderte ihre Wertehaltung und ihr Leben von Grund auf. Die Buchautorin erzählt über ihre Erfahrungen als Frau, allein unterwegs auf Pilgerwegen, von Wundern und wie das Pilgern sie zu einem religiösen Menschen machte. Praktische Tipps rund um das Pilgern ergänzen den Vortrag.

Seminare Biografie & Wandern 2021-2022

  

Kulmer Thalhof

Der Weg zu mir

Villa Thalhof Bad Gleichenberg

Termin: 3. Dezember 2021 | 13 Uhr bis 5. Dezember 2021| 12 Uhr.

Fordern Sie das Info-Booklet und nehmen Sie bei Fragen mit mir Kontakt auf

Wir wohnen im bezaubernden Ambiente der Villa Thalhof, im Herzen des Vulkanlandes. Bad Gleichenberg war in der K&K Monarchie ein beliebter Aufenthaltsort für den Hochadel aus Europa. Die historischen Gebäude und Villen, wie auch der Kurpark mit den prachtvollen Bäumen, zeugen davon. Die Umgebung ist wie geschaffen für dieses Seminar "Der Weg zu mir".

Fordern Sie das Informations-Booklet an

Anmeldung: mailto://thalhof@kulmer-fisch.at

Puchberg

Lebenswege zu sich gehen

Schloss Puchberg bei Wels

Termin: Freitag 11. März 19 Uhr 2022 bis Sonntag, 13. März, 12 Uhr 2022

Frühling heißt Aufbruch, wachsen und entfalten. Aus den Wurzeln wird die Kraft gezogen und das neue Wachsen beginnt. Der Baum als Symbol für unseren Lebensbaum, ist unser Begleiter. Wir kehren zu unseren Wurzeln zurück und wachsen empor zur Krone, indem wir unseren Lebensweg folgen.

Kontaktanfrage und Anmeldung Puchberg

Img 20200624 102410

Der Weg zu mir

Bildungshaus St. Virgil in Salzburg

Termin: Freitag 3.Juni 2022 von 10'30 Uhr bis Sonntag 5.Juni 2022 12'30 Uhr.

Bildungshaus St. Virgil Anmeldung

Dsc 0184.jpg

Der Weg zu mir Aufbruch zu Jahresbeginn

Termin auf Anfrage

2 Tage Winterliches Wandern und Biografiearbeit im Joglland

Fordern Sie das Infopaket an: Infopaket

Im winterlichen Ambiente des Jogllandes, wohnen wir in einem neu renovierten Ferienhaus in Waisenegg. Die schönen Apartments bieten Platz für 2-4 Personen. Auch Einzelbelegung ist möglich. Wir folgen unserer Lebensspur vor allem draußen und erkennen die Bedeutsamkeit unseres Lebensweges. Wir wandern in der bezaubernden Landschaft des Jogllandes und folgen romantischen Wegen durch verschneite Wälder.

Nicht inkludiert:

Unterkunft, Frühstück im Apartment, sowie Mittagessen am zweiten Tag ist nicht inkludiert. Im Apartment ist eine komplett eingerichtet Küche, wo Sie sich etwas machen können. Möglichkeiten zum Mittagessen am zweiten Tag auch in einem der umliegenden Dorfgasthäuser. Vielleicht kommen Sie mit Ihrem Partner und verlängern den Aufenthalt. Die Umgebung wird Sie begeistern.

Buchungen im Haus Fernblick bitte selbst durchführen

Zur Anmeldung

Umschlag Cover (002)

Das Buch zum Seminar "Der Weg zu mir"

GEHEN - zur inneren Freiheit finden

flanieren, spazieren, stolzieren, marschieren, trippeln, tapsen, trotten, wandeln, luswandeln, pilgern, ...GEHEN!

GEHEN ist der Gegenentwurf zu Hast und Getriebenheit in unserer Welt. GEHEN eröffnet uns den Weg zur inneren Freiheit. Mit ihrem vierten Buch nimmt die Autorin Ingeborg Berta Hofbauer ihre Leserinnen und Leser mit auf eine Reise. Einer Reise zur inneren Freiheit! Indem sie ihrer eigenen Lebensspur folgt, lässt sie dem Leser und der Leserin die Bedeutsamkeit ihrer Biografie erkennen. Ein Büchlein zum Einstecken, mitnehmen und verschenken.

ISBN: 978-3-200-07694-5 | 18,-- inkl. Porto D.A. | Klimaneutral produziert | CO2 Emission wurde kompensiert durch einen Beitrag an das Humusprojekt Kaindorf.

Portofrei bestellen bei der Autorin