Rucksackgeschichten® Sowohl als auch - Anleitung zur Mutkompetenz®

 

Buch Cover1

Das Buch Rucksackgeschichten® Sowohl als auch - Anleitung zur Mutkompetenz® verbindet den beruflichen Werdegang der Autorin, mit allen "Bergen und Tälern" und die Erfahrungen als Weitwanderin und Pilgerin. Pilgerin und Businessfrau, sowohl als auch. Beides ist möglich und beides ist spannend zu lesen. Viele Tipps helfen für die Entwicklung von Mutkompetenz® 

Vor allem Menschen in der Lebensmitte werden sich in diesem Buch angesprochen fühlen. Gerade die 50-plus-Generation ist noch vollbepackt mit alten Glaubenssätzen, Denk- und Erziehungsmustern. Diese Generation lebt häufig jene Lebensmodelle, die zwar für ihre Eltern erfolgreich waren, aber in vielen Situationen nicht mehr funktionieren. Die einen werden ungewollt aus ihrer Komfortzone herauskatapultiert und stehen vor einem plötzlichen Neuanfang. Andere verlassen diese von selbst, weil sie aufgrund persönlicher Unzufriedenheit mit dem Status quo endlich ihre Träume verwirklichen wollen. Das Buch berichtet von persönlichen Erfahrungen der Autorin mit dem Verlassen der Komfortzone und gibt Anleitungen, wie man mutig den neuen Herausforderungen begegnet.

In diesem Buch beschreibt Ingeborg Berta Hofbauer persönlich erlebte Geschichten und Erfahrungen aus ihrem facettenreichen Leben als Geschäftsführerin in der Baubranche, als Beraterin und Trainerin in der Wirtschaft, als Reiseleiterin und vor allem als Pilgerin, die allein viele Wege quer durch Europa bewandert hat. Das macht das Buch zu einem abwechslungsreichen Lesevergnügen. Sie befasst sich darüber hinaus mit Erfolgsfaktoren für das Berufs- und Geschäftsleben und gibt wertvolle Tipps für das Training an der eigenen Mutkompetenz®. Bei all den Geschichten und Betrachtungen geht der Blick auf die Realität dabei nicht verloren.

Leserstimmen

"Kennen Sie das auch, im entscheidenden Moment wie paralysiert stehenzubleiben, anstatt weiterzugehen? Weil einen die Angst vor der eigenen Courage überwältigt? Allzu menschlich, aber überwindbar mit diesem Buch! Ohne Heilsversprechen und sehr realistisch, hilft dieses Buch dabei, weiterzugehen, gegen alle Zweifel der Mitmenschen bei sich zu bleiben und seinen eigenen Fähigkeiten und Träumen zu vertrauen. Es beinhaltet praktische Tipps zum Weitergehen für kleine und große Schritte und Antworten darauf, wie sich Träume in der Realität verwirklichen lassen, abseits herkömmlicher Zuordnungen und Denkweisen. Sowohl als auch - Anleitung zur Mutkompetenz, ist eine Medizin gegen das Gefühl auf dem Weg allein zu sein. Die Autorin teilt ihre sehr wertvollen Erfahrungen und Kompetenzen. Auch mir hat es geholfen, meinen eigenen Weg tapfer weiterzugehen und mich von Glaubenssätzen und scheinbar vorgegebenen Lebenswegen zu befreien". (Ines)

"Unter den vielen Büchern, welche ich schon als sogenannte "Berater für ein glücksbringendes Leben " gelesen habe, ist dies eine einfache und klar verständliche Möglichkeit, wie man anhand einfachen Anleitungen, auch einen anderen Zugang zu seiner persönlichen Veränderung finden kann. Da mein beruflicher Mittelpunkt nicht in der freien Wirtschaft liegt, waren einige Anregungen daher für mich nicht unbedingt hilfreich. Jedoch haben mich die einfühlsamen Reiseberichte sehr motiviert. Man erkennt darin die absolute Erfüllung und Hingabe der Autorin. Die Lust, selber auf Wanderschaft zu gehen, steigt enorm." (Peter)

"Dieses Buch liest sich sehr gut aus verschiedenen Gründen:
1. Die Themen betreffen jeden von uns: Selbstverantwortung, Entscheidungen treffen und dazu stehen (im Buch: "gehen") und für beides den notwendigen Mut haben.
2. Die Struktur dieses Buches ist sehr leserfreundlich. Der dreiteilige Rhythmus (wiederholt sich in jedem Kapitel und erzeugt einen starken Sog. Dadurch entsteht kurzweiliges Lesevergnügen.
3. Sie können auch einzelne Kapitel herausnehmen und sich auf die Themen konzentrieren, die Sie gerade interessieren.
4. Die Inhalte stammen aus dem Leben der Autorin, sind spannend (besonders die Überquerung der Pyrenäen) und vielfältig.
5. Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern dieser Art fehlt alles Belehrende. Stattdessen macht uns die Autorin ein charmantes Angebot!" (Patrick)