Coaching & Pilgern

Der Weg ist eine menschliche Grundsituation; eines der ältesten Ursymbole. Der Pilgerweg ist das Symbol für den Lebensweg.

Diesen Satz las ich auf einer Installation am Mariazeller Pilgerweg. Der unbekannte Autor beschreibt genau das, was ich persönlich unter dem Pilgern verstehe. Ein Pilgerweg ist für mich die Metapher für den Lebensweg und der Pilgerrucksack symbolisiert dabei unseren Lebensrucksack. Wenn dieser Lebensrucksack drückt oder wenn Menschen durch etwas berührt werden, brechen sie auf. Seit Jahrtausenden ist der Weg ein Ursymbol für das Unterwegssein, für Übergänge und den Neuanfang. Entlang dieser Themen begleite ich Menschen, einzeln oder in kleinen Gruppen auf einem Pilgerweg mit philosophisch spirituellen Inhalten.

 

Rucksackundstab

Das Wort Pilger kommt  aus dem Lateinischen (Peregrinatus) und bedeutet: Der Fremde in der Fremde. "Coaching und Pilgern" ist Aufbruch und die Begegnung mit fremden Möglichkeiten und Zielen. Wir begegnen dem Fremden, z.B. ungesunde Glaubenssätze, unbewusste Denkmuster und andere bremsende Einflussnehmer in uns. Ich bin Coach und zertifizierte Pilgerführerin und mein Rucksack ist gefüllt mit schönen Impulsen und Methoden. Die sanfte Landschaft meiner Heimat und die Natur mit ihren Wegweisern und Symbolen, bringen ihre Geschenke mit ein.

Coaching & Pilgern oder Aussteigen für einen Tag. Sie wählen das Thema, ich wähle den Weg.

Hier erfahren Sie mehr über aussteigen für einen Tag