Beschäftigen Sie folgende Fragen?

„Ich möchte was anderes machen, welcher Beruf passt zu mir, was sind meine Stärken, wie finde ich meinen Traumjob, was ist der richtige Job für mich, ich weiß irgendwie nicht, was ich wirklich will, ich brauche Orientierung und Klarheit, ich möchte mich verändern. Was ist wirklich meins?“

Meine Antwort

Dieses Coachingpaket kostet Sie nur € 246,– Euro. Der Wert ist ein Vielfaches davon, denn Sie ersparen sich Umwege und falsche Entscheidungen, die Sie mitunter viel mehr kosten können.

Warum ich dieses leistbare Coachingpaket entwickelt habe?

Ich will Ihnen die Entscheidung für ein Coaching erleichtern. Diese Entscheidung ist meist mit viel Unsicherheit verbunden. Auch kostet es viel Geld, bis man endlich zu den eigentlichen Themen vorgedrungen ist. Das Selbstcoaching übernimmt einen großen Teil davon. Nach Abschluss des Prozesses haben Sie die Wahl, ob Sie weitermachen oder nicht. Das Wichtigste für Sie und auch für mich ist, dass Sie  Vertrauen in mich als Coach gewonnen haben.
Ihre Ingeborg Hofbauer

Das Coachingpaket in 3 Schritten:

  1. Sie fordern das Coachingpaket an und überweisen vorab den Betrag von     €  246,–.  Sobald Sie die Überweisungsbestätigung (Mail) übermittelt haben, wird das Arbeitsheft per Post an Sie verschickt. Nun beginnt Ihr Selbstcoachingprozess (Anleitung im Heft beschrieben), der durchaus mehrere Wochen dauern kann.
    Meine Kontodaten: IBAN: AT 36 3802 3000 0000 7344                                  (BIC: RZ STAT 2G023)
  2. Nachdem Sie das Arbeitsheft sorgfältig ausgearbeitet (bitte leserlich schreiben) haben, senden Sie es mir per Post zurück, damit ich es auswerten kann und wir vereinbaren ein Auswertungsgespräch. (Persönlich, Skype, Telefon)
  3. In einem ein-stündigem Coachinggespräch, reflektieren wir gemeinsam die Erkenntnisse und Sie bekommen weitere wertvolle Einsichten durch die Sicht von außen, durch eine neutrale Gesprächspartnerin.
    Coachingpaket anfordern
  4. Nach diesem Gespräch können Sie nächste Schritte vereinbaren, wenn Sie weitermachen wollen. Dies kann das Entwickeln eines Geschäftsmodelles sein, ein Bewerbungscoaching etc.

Lebensübergänge meistern

Das Leben ist eine Abfolge von privaten und beruflichen Übergängen. In der Biologie nennt man einen solchen Übergang, zwischen zwei ökologischen Systemen, ein Ökoton. Ein Ökoton ist ein ökologischer Spannungsraum, wo beide ökologischen Systeme (z.B. Wald und Wiese) ineinandergreifen. Dieser Vergleich lässt sich direkt auf unser Leben übertragen. Ein Übergang oder eine Veränderung macht sich dann bemerkbar, wenn das bisherige Leben von einem neuen Leben gerufen wird. Manchmal knallt eine Veränderung in unser Leben ohne dass wir darauf vorbereitet sind.

Ein Übergang ist mit Spannung verbunden! Jeder private und berufliche Übergang entsteht in einem Spannungsfeld.In diesem persönlichen „Ökoton“ ist es nun wichtig das Alte und das Neue zu reflektieren, um einen Nährboden für das Gelingen zu schaffen. Eine wertvolle Unterstützung dabei ist eine Reflexion der persönlichen und beruflichen Biografie. Der Blick auf die eigene Biografie lässt unbewusste Bremser aber auch Stärken und Talente sichtbar machen. Der Blick in die Zukunft gibt Klarheit für die ENTSCHEIDUNGEN IM JETZT.

Noch mehr zu diesem attraktiven Coachingpaket

Leider muss oft eine Krise eintreten – etwa der Verlust des Arbeitsplatzes oder das Scheitern mit einem neuen Geschäft oder eine Lebenskrise -, damit wir endlich eingehend über unseren beruflichen Weg und über uns selbst nachdenken. Beim „über sich selbst nachdenken“ geht es darum, herauszufinden, was meine Werte meine Talente und Fähigkeiten sind, was mich erfüllt und Freude macht; aber auch was mich bremst und (unbewusst) beeinflusst. Wenn man Werte und Ziele, anstatt erworbene Kenntnisse als Ausgangspunkt für die Neuerfindung seines Berufsweges einsetzt, tun sich plötzlich ganz neue Möglichkeiten auf.

Ein Krise birgt die Chance, sich das Leben zurückzuholen.“

In den nunmehr 38 Jahren als selbstständige Unternehmerin, Coach, Trainerin und Beraterin habe ich jede Menge unterschiedliche Lebenskonzepte kennengelernt und erforscht. Aus diesem reichen Erfahrungsschatz sind meine beiden Bücher Rucksackgeschichten® und dieses Coachingpaket entstanden.

Das Leben ist eine Abfolge von Übergängen, die Veränderungen im Innen und im Außen mit sich bringen. Diese Übergangsphasen bergen ein hohes Spannungspotenzial und werden von Unsicherheit, Trauer, Wut, Orientierungslosigkeit usw. begleitet. Man sucht nach Brücken. Dieses Coachingpaket hilft Ihnen dabei, Ihre Brücke zu bauen.“

Dieses Coachingpaket ist für:

  • Menschen, die endlich den richtigen Job für sich finden wollen.
  • Ein-Personen-UnternehmerInnen.
  • InhaberInnen von Unternehmen.
  • Junge Menschen, die am Anfang ihrer beruflichen Karriere stehen und Orientierung brauchen.
  • Menschen in Führungspositionen.
  • Menschen, die selbstständig oder freiberuflich tätig sind und sich besser/neu positionieren wollen.
  • Menschen, die in Pension gehen oder gegangen sind und einen neuen Lebensentwurf suchen.
  • Im Grunde für alle, die über sich neu ausrichten wollen.

Dieses Coachingpaket ist eine wunderbare Verabredung mit sich selbst und der erste Schritt zu einer gesteigerten Selbstakzeptanz, Selbstliebe und wachsenden Selbstwert.“ (Gigga Neunteufl, Schauspielerin und Unternehmerin, www.gigga.at)

Coachingpaket anfordern

Traumjobs werden häufiger geschaffen als gefunden, daher erschließen sie sich nur selten über die herkömmliche Stellensuche. Einen Traumjob zu erschaffen erfordert viel Selbsterkenntnis.“

Wofür dieses Coachingpaket eine wertvolle Basis ist:

  • Wertvolle Erkenntnisse, die Sie sofort umsetzen können.
  • Klarheit ist die Mutter der Entscheidung und der Vater der Lösung.
  • Verschiedene Ansätze risikofrei durchdenken, verwerfen, entwickeln und umsetzen.
  • Vom Autopiloten auf eine selbstbestimmte Lebensgestaltung umschalten.
  • Mut und Motivation zur Umsetzung finden: So packe ich es an.
  • Neue Wege finden, indem Sie gedanklich aus Ihren ausgetretenen Pfaden aussteigen.
  • Ansätze finden für eine klare Positionierung, damit Sie bei Ihren WunschkundInnen SOG erzeugen.
  • Ihr Persönlichkeitsprofil

„Dieses Arbeitsbuch hat es echt in sich…“

(Lesen Sie mehr über das Feedback meiner KlientInnen)

Was ist biografisches Selbstcoaching©?

Sie erarbeiten in diesem Selbstcoaching-Prozess jene Teile Ihrer Lebensbiografie, die maßgeblich auf Ihre berufliche Karriere und darüberhinaus auch auf Ihre privaten Entscheidungen Einfluss genommen haben. Durch strukturierte Fragen wird Ihrer Erinnerung auf die Sprünge geholfen. Sie entdecken Ihre vergessenen Schätze, wie Talente und Stärken. Sie kommen Ihren unbewussten inneren Bremsern auf die Spur und finden mitunter verborgene Potenziale. Eine spannende Reise, die schon viele meiner KlientInnen gemacht haben.

Welchen Themen kommen Sie auf die Spur:

  • Glaubenssätzen, die Sie geprägt haben.
  • Fremdeinflüssen, die Sie immer noch beeinflussen.
  • Ihrer Einstellung zum Thema Geld.
  • Ihrer Einstellung zum Thema Erfolg.
  • Ihren versteckten Stärken und Talenten.
  • Ihren verborgenen Potenzialen
  • Ressourcen, auf die Sie zurückgreifen können.

Was beim anschließenden Feedbackgespräch herauskommen kann:

  • Eine neutrale Sicht auf Ihre Biografie von außen ermöglicht neue Ideen.
  • Selbsterkenntnis, aufgrund eines persönlichen Verhaltensprofiles, bringt Ihre wahren Talente ans Licht.
  • Ideen werden gefunden, reflektiert und auf Ihre Umsetzungstauglichkeit geprüft.
  • Über den eigenen Horizont hinausblicken und neue Wege finden.
  • Bestärkung und Ermutigung zum Aufbruch mit konkreten Hilfestellungen.
  • Klarheit über nächste Schritte.

Machen Sie folgenden Selbsttest

Die fünf Säulen der Identität nach H.G.Petzold

1. Säule: Leiblichkeit (Psyche, Körper, Seele)

Mein Leib als Gefäss, meine Gesundheit, meine Beweglichkeit, mein Wohlbefinden, meine Sexualität, meine Belastungsfähigkeit, meine Gefühle, meine Sehnsüchte, meine Glaubenssysteme und Träume.

Selbstüberprüfung: Gib in Prozent (1-100%) die Erfüllung in dieser Säule an.

2. Säule: Soziales Netzwerk (soziale Bezüge)

Mein soziales Netzwerk, meine Freunde, Familie, Arbeitsplatz, Beziehungen, Ehe, Freizeitgestaltung, Verein… Auf wen kann ich mich verlassen? Wer unterstützt mich vorbehaltslos und ohne Erwartungen?

Selbstüberprüfung: Gib in Prozent (1-100%) die Erfüllung in dieser Säule an.

3. Säule: Arbeit und Leistung

Tätigkeiten, Arbeit, mein „Tätig-sein“, mit denen ich mich identifiziere und mit denen ich identifiziert werde. Dazu gehört auch das „Tätig-sein“ bei Erwerbslosen, RentnerInnen, pflegende Angehörige, Hausfrauen und Berufsunfähige. Auch sie  können sehr wohl tätig sein. Erfüllende Arbeitsleistungen, sinnvolle Arbeitsleistung, wie ist  die Arbeitszufriedenheit, was sind die Erfolgserlebnisse, wie hoch ist die Freude an der eigenen Leistung?

Selbstüberprüfung: Gib in Prozent (1-100%) die Erfüllung in dieser Säule an.

4.  Säule: Materielle Sicherheit

Identität wird beeinflusst von den materiellen Sicherheiten, dem Einkommen, Geld, Nahrung, Kleidung, Lebensbedarf, Weiterbildungsmöglichkeiten, den Dingen, die jemand besitzt. Wohnung, Haus. Welchem ökologischem Raum fühlt man sich zugehörig und wie stark? (Stadt, Land)

Selbstüberprüfung: Gib in Prozent (1-100%) die Erfüllung in dieser Säule an.

5. Säule: Werte & Normen

Moral, Ethik, Spiritualität, Liebe, Hoffnungen, Traditionen, Glaubena- und Sinnfragen. Persönliche Werte und Normen und wie kann ich diese in meinen Alltag (beruflich und privat) leben und integrieren?

Selbstüberprüfung: Gib in Prozent (1-100%) die Erfüllung in dieser Säule an.

Sind die Säulen mit mindestens 70 % erfüllt dann herzliche Gratulation. Du kannst von einem gelungenen und sinnerfüllten Leben sprechen.

Liegt eine Säule unter 70 % dann empfehle ich dir mein Coachingpaket zum Kennenlernen zu buchen. Es ist eine sanfte Möglichkeit diese Identitätssäulen zu stärken.

 

Eine Krise birgt die Chance, sich das Leben zurückzuerobern“ (Natalie Knapp)

Lesen Sie mehr über die Bücher der Autorin Ingeborg Berta Hofbauer

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf